Vanille Schokoladen Torte

Clever Cakes Vanille Schokolade Torte Hochzeitstorte

Verliebt, verlobt, verheiratet 😍😍 Hier kommt sie nun unsere erste FondanthĂŒlle zur Hochzeit! Und dafĂŒr gibt es natĂŒrlich ein leckeres Rezept. Passend zum Design, gibt es leckere Schoko Tortenböden mit einer super einfachen Vanille Buttercreme. Und wenn es um das Thema Liebe geht, braucht man auch ein paar rote Akzente, oder? Mit den Kirschen kommt nicht nur ein bisschen Farbe in die Torte, sondern auch noch etwas Frucht und SĂ€ure, Yummy lecker! 😋😋 Je nachdem welche Saison gerade ist und was ihr gerne mögt, könnt ihr natĂŒrlich auch andere FrĂŒchte wie z.B. Erdbeeren oder Himbeeren verwenden. Oder ihr könnt auch einen leckeren Fruchtspiegel machen, schaut dafĂŒr gerne hier in dem Rezept vorbei. Also dann, viel Spaß beim Torte zaubern 😀


Schoko Wunderkuchen:

5          Eier

200g   Zucker

250ml Buttermilch

250ml Öl

375g   Mehl

65g     Backkakao

1 Pck   Backpulver

 

  1. Backofen auf 170 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen
  2. Eier mit Zucker etwa 10 Minuten auf Höchster Stufe mit dem RĂŒhrgerĂ€t schlagen
  3. Bei etwas langsamerer Stufe die Buttermilch und das Öl dazugeben
  4. Mehl mit Kakao und Backpulver mischen und langsam einrieseln lassen und verrĂŒhren, so dass keine KlĂŒmpchen entstehen
  5. Teig in die beigefĂŒgte Backform fĂŒllen und fĂŒr 60 min. Bei 170 Grad backen (Nach 45 min. mit Alufolie abdecken, damit der Kuchen nicht zu dunkel wird)

Tipp: In der FondanthĂŒlle liegt rundes Backpapier, das den Fondant von innen schĂŒtzt. Dieses könnt ihr rausnehmen und in die Backform legen. Dann lĂ€sst sich der Kuchen noch einfacher aus der Backform lösen, nur die FondanthĂŒlle wieder schön verschließen 😉

  1. StĂ€bchenprobe machen (mit einem HolzstĂ€bchen in die Mitte des Teiges stechen, wenn kein Teig hĂ€ngen bleibt, ist der Kuchen fertig) und vollkommen auskĂŒhlen lassen.

 

Vanille Buttercreme mit Kirschen:

500g   Butter (Zimmertemperatur, weich)

700ml Milch

100g   Zucker

2 Pck   Vanillepuddingpulver

2          Kirschen im Glas

  1. 10 EL der Milch mit dem Zucker und dem Puddingpulver vermischen.
  2. Die restliche Milch in einem Topf zum Kochen bringen.
  3. Den Topf von der Kochstelle nehmen und das Puddinggemisch nach und nach mit einem Schneebesen einrĂŒhren, sodass eine gleichmĂ€ĂŸige Masse entsteht.
  4. Den Topf noch mal kurz auf die Kochstelle stellen und unter stĂ€ndigem RĂŒhren nochmal kurz aufkochen bis ein dickflĂŒssiger Pudding entsteht.
  5. Nun den Pudding mit Frischhaltefolie abdecken (die Folie direkt auf den Pudding legen, damit keine Haut entsteht) und dann vollstĂ€ndig auskĂŒhlen lassen.
  6. Die weiche Butter ca. 5 Minuten richtig schön cremig rĂŒhren, sodass eine helle fluffige Creme entsteht.
  7. Dann nach und nach den Pudding unterrĂŒhren und fertig ist eure leckere Vanille Buttercreme 😊

 

Anleitung FondanthĂŒlle:

  1. In die FondanthĂŒlle unten und am Rand eine dĂŒnne Schicht Creme verschmieren.
  2. Den Kuchen 2 mal durchschneiden und den ersten Tortenboden in die FondanthĂŒlle legen.
  3. Mit etwas Creme die LĂŒcke zwischen Tortenboden und FondanthĂŒlle zuschmieren und eine Schicht Creme verteilen.
  4. Kirschen schön gleichmĂ€ĂŸig auf der Creme verteilen.
  5. Wieder einen Tortenboden reinlegen und etwas andrĂŒcken und dann wieder die Creme reingeben.
  6. Kirschen wieder schön gleichmĂ€ĂŸig auf der Creme verteilen.
  7. Dann den letzten Tortenboden reinlegen und wieder die Creme in die LĂŒcke zwischen Tortenboden und FondanthĂŒlle schmieren.
  8. Wenn etwas von der FondanthĂŒlle ĂŒbersteht, einfach mit einem kleinen Messer bĂŒndig zum Tortenboden abschneiden.
  9. 1 bis 2 Stunden durchkĂŒhlen lassen und dann umdrehen.
  10. Zum Schluss noch die mitgelieferte Deko anbringen. Und fertig ist die Torte 😊

Schaut auch bei unserem Instagram Account @clvercakes_ vorbei, da findet ihr kurze Anleitungsvideos zum FĂŒllen der HĂŒlle :-) Oder auf unserer Anleitungsseite, da gibt es auch ein ausfĂŒhrliches Anleitungsvideo.