Rezept: Schoko Keks Torte

Ok, noch ein Favorit ­čśÇ ­čśÇ ­čśÇ Diese Torte ist echt soooo lecker ­čśő Meine M├Ądels lieben Oreo Kekse und haben sich mal eine Torte damit gew├╝nscht. Also, Wunsch erf├╝llt und die Kids waren begeistert. Und mit der┬áSchneeflocken Fondant H├╝lle┬áist die Torte mit Sicherheit ein absoluter Hingucker bei jedem Kindergeburtstag! Beachtet bei der Creme nur wieder, dass sie nicht fondanttauglich ist, also die Fondant H├╝lle sch├Ân mit Ganache einschmieren ­čśŐ

Schau auch gerne bei unserem Instagram Account vorbei, da gibt es auch ein Anleitungsvideo f├╝r die Schoko Keks Torte.

 

 

Schokoladen Wunderkuchen:

  • 4 Eier
  • 200g Zucker
  • 220ml Buttermilch
  • 200ml Sonnenblumen├Âl
  • 50g Backkakao
  • 300g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver

 

  1. Die Eier mit dem Zucker ca. 10 min. aufschlagen.
  2. Die Buttermilch und das ├ľl vorsichtig unterr├╝hren.
  3. Dann das Mehl, den Kakao und das Backpulver unterheben.
  4. Den Teig in der Backform, die bei der Fondanth├╝lle dabei ist, bei 170 Grad ca. 60 min backen. Nach 45 min. mit Alufolie abdecken, damit der Kuchen nicht zu dunkel wird und zum Schluss die St├Ąbchenprobe machen ­čśÇ

Tipp: In der Fondanth├╝lle liegt rundes Backpapier, das den Fondant von innen sch├╝tzt. Dieses k├Ânnt ihr raus nehmen und in die Backform legen. Dann l├Ąsst sich der Kuchen noch einfacher aus der Backform l├Âsen, nur die Fondanth├╝lle wieder sch├Ân verschlie├čen ­čśë

 

Schokolade Ganache:

  • 400g Vollmilch Schokolade
  • 200ml Schlagsahne

 

  1. Die Schokolade in kleine St├╝cke in eine Sch├╝ssel brechen
  2. Die Sahne aufkochen
  3. Die aufgekochte Sahne ├╝ber die Schokolade gie├čen und die Schokolade ein paar Minuten schmelzen lassen
  4. Mit einem Schneebesen oder L├Âffel gut verr├╝hren, sodass alle Kl├╝mpchen verschwinden
  5. Die Ganache gut ausk├╝hlen lassen

 

Schoko Keks Creme

  • 150g Kekse (z.B. Oreo)
  • 200ml Schlagsahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 250g Mascarpone
  • 250g Frischk├Ąse
  • 50g Zucker
  • ┬Ż TL gemahlene Vanille

 

  1. Die Kekse grob zerkleinern.
  2. Schlagsahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und beiseitestellen.
  3. Mascarpone, Frischk├Ąse, Zucker und gemahlene Vanille gut verr├╝hren.
  4. Die Sahne und die zerkleinerten Kekse unterr├╝hren.

 

Und so füllt ihr die Fondanthülle:

  1. Teilt euren Tortenboden zweimal durch.
  2. Streicht eine d├╝nne Schicht von der Schokocreme (Ganache) in die Fondant H├╝lle. So dass der Fondant unten komplett mit der Ganache bedeckt ist. Streicht auch schon den unteren Teil der Seiten ein.
  3. Legt den 1. Tortenboden in die Fondant H├╝lle rein.
  4. Streicht wieder die Schokocreme auf den Rand der Fondant H├╝lle, so dass der Fondant gut bedeckt ist und zwischen dem Tortenboden und der Fondant H├╝lle keine L├╝cke ist.
  5. Gebt jetzt einen Teil der Creme rein, etwa 1 cm dick. Und hier nat├╝rlich aufpassen, dass die Creme nicht an den Fondant kommt.
  6. Legt den 2. Tortenboden in die Fondant H├╝lle rein.
  7. Streicht wieder die R├Ąnder der Fondant H├╝lle mit der Schokocreme ein und achtet wieder darauf, dass keine L├╝cke zwischen Tortenboden und Fondant besteht.
  8. Jetzt k├Ânnt ihr wieder etwas von der Creme reingeben und das ganze glattstreichen. Schaut, dass ihr nicht zu viel und nicht zu wenig von der Creme rein macht, sodass der letzte Tortenboden noch gut reinpasst.
  9. Und jetzt kommt der letzte Tortenboden in die Fondant H├╝lle rein.
  10. Schmiert zum Schluss noch die L├╝cke zwischen Tortenboden und Fondant H├╝lle mit der Schokocreme zu.
  11. Nun kann die Torte in der Fondant H├╝lle f├╝r ein paar Stunden oder ├╝ber Nacht in den K├╝hlschrank.
  12. Wenn die Torte gut durchgek├╝hlt ist, k├Ânnt ihr euren Tortenst├Ąnder auf die Torte legen ÔÇŽ und dann umdrehen.
  13. Geschafft! Jetzt nur noch die Deko anbringen.

 

Schaut auch bei unserem Instagram Account @clvercakes_ vorbei, da findet ihr kurze Anleitungsvideos zum Füllen der Hülle :-) Oder auf unserer Anleitungsseite, da gibt es auch ein ausführliches Anleitungsvideo.

2 Kommentare

Hallo Ulrike, danke f├╝r deine tolle Nachricht. Du kannst die Backmischung vor dem Backen etwas glatt streichen, also die Knicke rausstreichen. Dann sollte es ganz gut klappen. Ja, bitte darauf achten, dass der Kuchen komplett durchgek├╝hlt ist, bevor er weiter verarbeitet wird. Wegen dem Aufschneiden des Kuchens, du kannst da auch unsere Kuchens├Ąge benutzen, damit kann man super einfach die B├Âden gerade zu schneiden. Bei der Ganache kannst du ruhig sehr gro├čz├╝gig einstreichen, damit auch keine Creme an den Fondant kommt. Aber ja du hast recht, es bleibt manchmal trotzdem was von der Ganache ├╝brig. Deswegen kann man hier auch 300g Schokolade und 150ml Schlagsahne benutzen. Viele Gr├╝├če Elina

Elina von Clever Cakes 22 M├Ąrz, 2024

Eine super tolle Sache mit den Fondanth├╝llen Kuchen.
Ich habe heute die hellblaue mit wei├čer Kordel machen d├╝rfen.
Hat ganz gut soweit geklappt.
Allerdings finde ich die backform nicht ganz perfekt. Leider nicht rund ohne knicke im Rand, daher wurde auch mein kuchenteig etwas wellig und ungleich.
Was noch als Tipp zur Anleitung kommen k├Ânnte w├Ąre, ob man den kuchen erst ausk├╝hlen lassen sollte oder das egal ist vor dem weiter bearbeiten. Ich war mir unsicher. Es hat aber zum Gl├╝ck mit dem Mittelweg, also ein bisschen warten und dann aufschneiden usw.geklappt.

Beim aufschneiden ben├Âtigt man etwas Fingerspitzengef├╝hl. Soll ja gleichm├Ą├čig werden, da sonst das f├╝llen schwieriger wird.

Von der Ganache hatte ich viel zu viel ├╝brig. Das ist sehr schade.
Oder ich habe was falsch gemacht?
Hatte aber von oreocreme ebenso noch ein kleines bisschen ├╝brig. Das ist aber noch im Rahmen.

Der Zustand wie es allem in allem geliefert wird, ist prima.

Bin auf morgen gespannt wie die Torte ankommt und vor allem wie sie schmeckt.
Ich habe eine elsa Torte draus gemacht.

Danke!

Ulrike 22 M├Ąrz, 2024

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Ver├Âffentlichung gepr├╝ft

Ein Design f├╝r deine Torte

Clever Cakes Fondant-H├╝llen im Shop